Antwort auf: Warum ist Konto 2170 (Umlagen) in der Buchhaltung als „Ausgabe“ deklariert?

Startseite Community Vereinssoftware Hilfe & Tipps Warum ist Konto 2170 (Umlagen) in der Buchhaltung als „Ausgabe“ deklariert? Antwort auf: Warum ist Konto 2170 (Umlagen) in der Buchhaltung als „Ausgabe“ deklariert?

#17039
Vladimir Sommer
Teilnehmer

Hallo Matthias,

Konto 2190 ist ein Einnahmekonto. Sonst hättest du es dafür nicht verwenden können. In den getätigten Buchungen wird nicht extra ausgewiesen, ob Einnahme/Ausgabe/Bewegung zwischen Geldkonten. Daher vermute ich, dass du eine andere Angabe als „Ausgabe“ identifizierst.
Was auch häufiger vorkommt, ist dass übersehen wird, dass bei der doppelten Buchführung jeder Geschäftsvorfall zweimal erfasst wird, man sich aber mit nur einer einzelnen Buchung auseinander setzt.

LG
Vladimir