BUG: Bankkonten in Summen und Salden werden fehlerhaft berechnet und angezeigt

Startseite Community Vereinssoftware Features & Bugs BUG: Bankkonten in Summen und Salden werden fehlerhaft berechnet und angezeigt

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #17237
    Nils Winkler
    Teilnehmer
    Up
    1
    Down

    Aus meiner Sicht ein schwerwiegendes Bug, das auch bereits von Euch als gelöst für das Dezember-Update angekündigt war. Allerdings besteht das Problem fort.

    In den Summen und Salden wird nicht der Saldo des Bankkontos angezeigt, sondern Beträge im Soll und im Haben, die dann in Summe das Saldo ergeben. Wir vermuten, daß hier die MwSt. irgendwie mit reingerechnet wird. Leider ist das ganz massiv falsch und verfälscht auch das Ergebnis in der G&V. Damit ist ein Abschluß der Buchhaltung für 2019 nicht möglich und keine Kassenprüfung. Wir wissen auch nicht, wo wir stehen.

    Bitte GANZ SCHNELL beheben. Das fliegt uns sonst um die Ohren.

    Auch bereits gemeldet an Alex, Paul, Marius – von mir, unserer Buchhalterin etc.

    Da muss jetzt wirklich was passieren.

    #17261
    Vladimir Sommer
    Teilnehmer

    Hi Nils,

    Schau ich mir noch diese Woche an. Da es der erste und einzige Fall ist, werde ich auch auf Fehler durch Benutzer hin untersuchen. Daher muss ich auch diese Frage stellen: Wurden für jede Einnahme und Ausgabe jeweils zwei Buchungssätze erstellt? Bezogen auf die manuellen Eingaben natürlich.
    Und die genauen Zahlen auch bitte, aber das schreib ich auch gleich nochmal in die Konversation.

    Gruß
    Vladimir

    #17264
    Nils Winkler
    Teilnehmer

    Moin Vladimir,
    bevor viele Köche den Brei verderben, werde ich unsere Buchhalterin (die staatlich geprüfte Bilanzbuchhalterin ist) bitten, die Fehler ganz konkret zu benennen und mit Beträgen zu versehen. Das werde ich Dir per eMail senden.

    Da sie Bilanzbuchhalterin ist, gehe ich davon aus, dass sie jeweils zwei Buchungssätze angelegt hat. Ich kann das aber nicht beantworten, weil ich nicht über die Schulter geguckt habe. Ich frage auch das.

    Es wäre sehr gut, wenn wir dann einmal telefonieren – denn das geht in diesem Fall zur Klärung sicher sehr viel effizienter über den Kanal und es besteht leider erheblicher Zeitdruck.

    Viele Grüße
    Nils

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.