Feature: erweiterter Verwendungszweck bei Lastschriften über Wirecard

Startseite Community Vereinssoftware Features & Bugs Feature: erweiterter Verwendungszweck bei Lastschriften über Wirecard

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #17297
    Nils Winkler
    Teilnehmer
    Up
    1
    Down

    Wir haben Klagen bekommen, dass lediglich die „Rechnungsnummer“ im Verwendungszweck aufgeführt wird. Das ist aber nicht korrekt – angegeben im Verwendungszweck bei Wirecard-Lastschriften ist nicht die Rechnungsnummer, sondern der Code, der als Verwendungszweck unten auf der Rechnung angegeben wird.

    Es wäre wichtig, daß der Verwendungszweck ergänzt wird um einen Hinweis wie „Club Name, Rechnung Nr. 123“, damit der Verwendungszweck auf den Kontoauszügen der Mitglieder nicht so generisch aussieht.

    Ansonsten besteht ein erhöhtes Risiko von Rücklastschriften und generell führt es nicht zu Zufriedenheit bei den Mitgliedern. Sonst hätten sich auch nicht einige gemeldet.

    #17302
    Vladimir Sommer
    Teilnehmer

    Moin Nils, als Name des Einziehers/Empfängers wird daher „Vereinsname Wirecard Card Solutions“ gesetzt. Dies hatten wir bewußt so ausgehandelt, weil wir im Vorfeld dieses spezielle Feedback hatten.

    #17303
    Nils Winkler
    Teilnehmer

    Danke – dann wäre aber zumindest die Rechnungsnummer noch hilfreich, wenn die mit übergeben würde. Danke!

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.