Geburtstagsliste
  • Dieses Thema hat 9 Antworten und 5 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr von Bruno Gurr.
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #17269
    Anette Osterburg
    Teilnehmer

    Hallo,
    weiß jemand, wie man eine Übersicht erstellt, aus der ersichtlich wird, wer in den nächsten 4 Wochen Geburtstag hat.
    In der LTS Version gab es eine solche Übersicht, die für uns sehr nützlich war.
    Vielen Dank & viele Grüße
    Anette Osterburg

    #17270
    Vladimir Sommer
    Teilnehmer

    Hallo Anette,
    Diese Liste ist durchaus beliebt gewesen, wie wir jetzt im Nachhinein merken. Ein wenig wundert es uns, weil sie recht spartanisch war. 😉
    Tatsächlich wollte ich zu Weihnachten dieses Präsent – in etwas anderer Form – unter den Baum legen, da etwas Zeitpuffer da war für QoL-Features. Leider ergab die Vorbesprechung, dass die Umsetzung mehr Zeit in Anspruch genommen hätte, als wir Puffer zur Verfügung hatten. Schade. Dann bei der nächsten Gelegenheit.

    Gruß
    Vladimir

    #17271
    Stephan Burger
    Teilnehmer

    Wir haben ein eigenes Feld mit dem Namen Geburtstag erstellt und tragen dort den Geburtsmonat als Namen ein. z.B. April.
    Dann kannst Du ganz einfach filtern und dies als Excel auch exportieren.

    #17272
    Bruno Gurr
    Teilnehmer

    Hallo Vladimir,
    der von Stephan vorgeschlage Trick sollte doch vermieden werden. Da gibt es doch bestimmt Sinnvolleres mit seiner Zeit zu tun!
    Wann ist bei dir „die nächste Gelegenheit“ ?
    Gruß Bruno

    #17273
    Vladimir Sommer
    Teilnehmer

    Ehrlich gesagt finde ich Stephans Idee hervorragend! Ich habe heute ein wenig weitergesponnen. Wendet man den selben Trick auf beim Geburtsjahr an, fällt nicht nur das Filtern einfacher. Man könnte dies auch für die jährlichen Bestandsmeldungen an Sportbünde un co. verwenden.
    Aber ja, Bruno, dies ist mit einem zeitlichen Aufwand verbunden, das versuche ich auch nicht klein zu reden. Und ein wenig zusätzlicher Pflege bei Neuanlage von Mitgliedern. Doch wenn man es hat, hat man es bereits, auch in den folgenden Jahren.
    Via Import wäre es einfacher, aber nur für Neueinsteiger. Ich denke, ich werde dies ins Hilfecenter aufnehmen.

    Die nächste Gelegenheit könnte sich zwischen Ostern und Sommer einreihen. Nagelt mich bitte nicht fest, die interne vorläufige Roadmap ist schon prall gefühlt. Chapster Release steht an und danach CampaiOne, um nur zwei Meilensteine zu nennen, die auch schon kommuniziert wurden.

    LG
    Vlado

    #17274
    Anette Osterburg
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,
    ein separates Feld zu pflegen, finde ich ehrlich gesagt viel zu aufwändig – bei 500 plus Mitgliedern! Ich bin selbst im IT Bereich tätig und manuelle Arbeit ist mir ein Graus.
    Viele Grüße
    Anette

    #17275
    Dirk Schuster
    Teilnehmer

    Guten Morgen zusammen, ich finde es auch umständlich bei knapp 300 Mitgliedern den Monat noch „manuell“ einzutragen.
    Zusätzlich benötigen wir die Möglichkeit Geburtstagsjubiläen (60, 65…) zu filtern, dann müsste ich ja noch den Tag und das Jahr auch als extra Feld machen.
    Ein Filter der das bestehende Geburtsdatum nutze, wäre da echt hilfreich.
    Schöne Grüße
    Dirk

    #17278
    Stephan Burger
    Teilnehmer

    Viele weitere Filter, aber auch Sortiermöglichkeiten wären hilfreich. Mein Vorschlag ist für alle, die nicht bis zur Umsetzung einer Liste warten möchten. Auch ich würde Listen und weiter Sortiermöglichkeiten von seiten Campai bevorzugen, wollte jedoch nicht untätig abwarten und beim einpflegen einer neuen Adresse ist mein Tipp mit wenig Aufwand verbunden.

    #17282
    Bruno Gurr
    Teilnehmer

    Hallo Stephan,
    wie komme ich zu deinem Tipp?
    Gruß und Danke!
    Bruno

    #17283
    Bruno Gurr
    Teilnehmer

    oh je, reingefallen

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.