nachträgliche Abrechung von Kursen – abhängig tatsächlich besuchter Termine

Startseite Community Vereinssoftware Hilfe & Tipps nachträgliche Abrechung von Kursen – abhängig tatsächlich besuchter Termine

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #17379
    Matthias Hiller
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich möchte für einen Kurs, den wir anbieten möchten nachträglich eine Abrechnung der tatsächlich besuchten Termine vornehmen.

    Termine des Kurses könnten sein
    20. September
    18. Oktober
    15. November
    13. Dezember

    Werden alle 4 Termine besucht, sollen 40 € abgebucht werden – werden 2 Termine besucht entsprechend 20 €.

    Kann dies mit vertretbarem Aufwand automatisiert realisiert werden? DANKE für Eure Anregungen! 🙂

    #17382
    Vladimir Sommer
    Teilnehmer

    Spontan würde ich die Personen durchtaggen mit der ANzahl der besuchten Termine. Also im simpelsten Fall mit den Tags 0, 1, 2, 3, 4, wobei man die 0 auch weglassen kann. Dann Vertrag mit Anpassung nach Tags, alle Mitglieder mit diesen Tags filtern, Vertrag zuweisen, fertig.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.